• 22. Mai 2017 Anzeige

    Qualität statt Masse

    Das Regensburger Craft Bier Festival geht in die dritte Runde. Nach dem großen Erfolg in den vergangenen Jahren zeigen auch dieses Mal wieder über 40 regionale, nationale und internationale Brauereien die neusten Trends in der Braukunst. mehr...

  • 30. April 2017

    „Vom Punk bis zur Oma“

    Im Café Weichmanns in der Gesandtenstraße ist jeder willkommen, ob Student oder Rentner, hier sollen sich alle wohlfühlen. mehr...

  • 29. April 2017

    Coffee-to-go am Campus

    Das Studentenwerk führt neue Becher für die Umwelt ein. Die Aktion startet im Mai. mehr...

  • 27. April 2017

    Französischer Chic

    Das Kaffeelotte ist jetzt das Charlotte. Neuer Name, neues Konzept? Nicht ganz. Zwar hat die Einrichtung gewechselt und auch die Karte ist größer als vorher, die Gastfreundlichkeit und der Charme sind aber geblieben. mehr...

  • 21. April 2017

    Anstoßen am Haidplatz

    Am Samstag wird der Tag des Bieres gefeiert, sieben Brauereien aus Stadt und Landkreis sind dabei. mehr...

  • 20. April 2017

    Berliner Luft in Regensburg

    Unsere neue Liebe des Sommers - Pfefferminzlikör aus Berlin mehr...

  • 20. April 2017

    Hoffentlich Auf Wiedersehen

    Leckere, frische Gerichte zum Selberkochen, immer die richtige Portionsgröße – das ist das Konzept hinter dem Kochhaus. Der Verkauf der Kochpakete lief in Regensburg allerdings so schlecht, dass die Filiale Ende April schließen muss. mehr...

  • 11. April 2017

    „Ein kleiner Schmaus“

    Sternekoch Anton Schmaus sorgt immer wieder für Überraschungen: Nach dem Startschuss für das Sticky Fingers im Oktober eröffnete er jetzt das Café Antoinette im Schloss St. Emmeram. mehr...

  • 06. April 2017

    Rotkäppchen Reloaded

    Am Freitag öffnet die Bar in der Fröhlichen-Türken-Straße unter altem Namen, aber mit neuen Betreibern und mit neuer Einrichtung wieder ihre Pforten. mehr...

01 / 04