Logo Mittelbayerische.de
Portal auswählen »
02. Oktober 2018

Hommage an den guten Geschmack

Zwei Tage Genuss pur: Beim „Luculicious Food Market“ am 6. und 7. Oktober im Degginger dreht sich alles um die Kunst des guten Essens und Trinkens.

Am Wochenende ist im Degginger wieder Schlemmen angesagt, denn der „Luculicious Food Market“ ist zurück und lockt mit vielen Leckereien. Foto: Luculicious

Regensburg. Von frisch geröstetem Kaffee bis zu feinen Pralinen – der dritte „Luculicious Food Market“ am 6. und 7. Oktober im Degginger lockt mit regionalen Köstlichkeiten. Jeweils von 10.30 bis 18 Uhr können sich die Besucher einmal quer durch die Regensburger Food-Szene schlemmen.

„Mit unserem Luculicious Food Market wollen wir den Regensburgern zeigen, welch tolle Produkte und Menschen unsere Region zu bieten hat“, verrät Simon Reichel vom Luculicious-Team über das Konzept des Food Markets. „Wir wollen die Menschen zusammenbringen und ein Bewusstsein für das Gute über spürbare und einzigartige Erlebnisse schaffen.“

Für alle, die mehr über die neuesten Food-Trends erfahren wollen, gibt es auch kleine Crashkurse. Ob „Latte Art“ oder „Craft Beer Tasting“, hier ist für jeden Geschmack der passende Workshop dabei. Die Anmeldung zu den Kursen ist ab Mittwoch, 3. Oktober auf der Facebook-Seite von Luculicious möglich. Hier findet ihr auch das komplette Programm zum Food Market.

Noch mehr kulinarische Inspirationen und jede Menge Events rund ums Essen und Trinken gibt es auch im neuen Luculicious-Booklet zu entdecken, das pünktlich zum Food Market erscheint. Neu im Herbst-Winterprogramm sind zum Beispiel die Genussführungen „In 3 Gängen durch die Stadt“ und das Musik-Spezial „Big Band & Soulfood“ in Kooperation mit Anna liebt Brot und Kaffee.