• 28. Juli 2017

    Let them funk you!

    Ob in der Heimat, auf dem „Jukuu-Festival“ in Kelheim oder dem Regensburger Bürgerfest – sechs Musiker bringen die Stimmung immer zum Kochen und selbst die steifsten Zuschauer zum Tanzen. „Raddamadadda“ heißt das Zauberwort. mehr...

  • 26. Juli 2017

    Zwischen Party und Bauzaun

    Am 28. und 29. Juli übernimmt auf Schloss Pürkelgut wieder feinster Elektro das Regiment. Bis es so weit ist, sorgen aber erst mal über 200 Leute für die passende Partyatmosphäre. mehr...

  • 24. Juli 2017

    Fotowanderung 2.0

    Der zweite Regensburger Fotowalk steht an. Die Veranstalter haben ein wenig an der Organisation gefeilt. Am Ende steht wieder eines im Fokus: das Netzwerken. mehr...

  • 20. Juli 2017

    Neue Runde der Dachgeschichten

    Literarische Lesungen müssen nicht langweilig und steif sein: In Regensburg bieten die Dachgeschichten am Fischmarkt Wohnzimmeratmosphäre und einen schönen Ausblick. mehr...

  • 19. Juli 2017

    Stadtführungen auf Platz 1

    Mit neun ausgefallenen Geschäftsideen kämpften Studenten aus Regensburg und Kempten beim 5-Euro-Business-Wettbewerb um den Siegertitel. Die Gewinner haben genau den Nerv der Zeit getroffen. mehr...

  • 19. Juli 2017

    Kino unter Sternen

    Von 20. Juli bis 20. August zeigt „Cinema Paradiso“ Filme mit Kopfhörern. Das Event sichert auch das Überleben des Programmkinos. mehr...

  • 18. Juli 2017

    Elektronisches Gipfeltreffen

    Am 28. und 29. Juli steigt auf Schloss Pürkelgut die Jubiläumsausgabe von Zuckerbrot & Peitsche. Fünf Jahre Elektrofestival, das muss gefeiert werden, findet auch Veranstalter Sascha Al-Mahmoud, der sich dafür lauter alte Freunde auf die Bühne holt. mehr...

  • 14. Juli 2017

    Staraufgebot im Schloss

    Die Vorbereitungen für die 15. Thurn und Taxis Schlossfestspiele laufen bereits auf Hochtouren. Neben Sting und Art Garfunkel stehen auch Amy Macdonald und Max Mutzke auf der Schlossbühne. mehr...

  • 12. Juli 2017

    Wem gehört die Altstadt?

    Partyvolk und Touristen fühlen sich pudelwohl – die Bewohner bleiben mitunter auf der Strecke. mehr...

01 / 58