Logo Mittelbayerische.de
Portal auswählen »
Titelfoto: Five11 / Cover One Day
27. Juli 2015

Sommerhit aus Regensburg

Die Band Five11 zeichnet sich durch ihre energiegeladene Live-Performance aus, die man erst vor kurzem auf dem Regensburger Bürgerfest erleben konnte. Nun tobten sich die fünf Jungs im Studio aus und kreierten gleich zwei Versionen ihres neuen Sommersongs „One Day“.

Seit Freitag, 24. Juli ist der neuen Sommersong von Five11 draußen. Neben Sommer, Sonne, Strand und Meer geht es um Freiheit und den Wunsch einfach mal Oneway zu buchen!

Regensburg. Was einen guten Sommerhit ausmacht? Für Five11 muss er vor allem eins sein: ein Ohrwurm! „‘One Day‘ ist ein Ohrwurm-Song, der beim ersten Mal anhören sofort ins Ohr geht“, so Maximilian Mayer, Sänger der Band. Entstanden ist die Idee zum Sommerhit in einem Surfcamp in Marokko, während eines Gesprächs mit einem Einheimischen. „Als Edwin einem Einheimischen auf englisch erklären wollte, dass er vorhat irgendwann für immer in Marokko zu leben, sagte er ‚One Day I will book Oneway‘“, erzählt Maxi. Gemeinsam überlegten die Jungs, wie man aus diesem zufällig entstandenen Reim einen Song machen könnte und die Idee zu „One Day“ war geboren.

Auf den ersten Blick ginge es in dem Lied um Sonne, Strand, Meer und Urlaub. Aber es stecke weitaus mehr dahinter, wie zum Beispiel die Fragen: „Wie spontan bist du? Kannst du einfach so alles hinter Dir lassen und einfach mal weg sein? Traust du dich Oneway zu buchen und einfach zu fliegen?“ Gitarrist Edwin hat sich getraut und lebt und arbeitet derzeit wieder in Marokko. Für die Band hat sich dadurch jedoch nichts geändert, nur dass die Strecke zum Proberaum um ein paar tausend Kilometer länger geworden ist. „Edwin ist bei den meisten Proben dabei, welche hauptsächlich vor Konzerten und Studioaufnahmen sind und hat hier in Regensburg immer noch ein Zuhause. Man kann das sehen wie bei einem Studium im Ausland. Zu den Feiern und in der freien Zeit kommt man heim zu seinen Besten“, sagt Maxi.

Neben ihren musikalischen Projekten gehen die Jungs getrennte Wege. Sänger Maxi studiert Operngesang in Wien, Andu ist Schlagzeuger und nicht praktizierender Diplom-Ingenieur, Kevin ist angehender Industriedesigner, Edwin Surflehrer und Adrian Mediendesigner. Aber wenn alle fünf zusammen sind, gibt es nur ein Thema: die Musik. Live kann man den neuen Sommersong in diesem Jahr leider nicht mehr hören. Die Fans müssen aber nicht traurig sein. Schon heute Abend, 27. Juli läuft „One Day“ zwischen 20 und 21 Uhr in der Sendung „Soundtrack Deines Lebens“ auf Echo-FM (88,4). Und natürlich gibt es den Sommersong auch zum Downloaden, sowohl als normale und als akustische Version.

Bei den Aufnahmen geholfen haben auch die Kinder vom Teenietreff der OBA. Sie durften bei der Aufnahme des Songs dabei sein. „Wir wollten eh einen Kinderchor im Song haben“, sagt Maxi. Da habe es sich angeboten die Kinder zu fragen, hatte die Band doch bereits bei ihrem letzten Charitykonzert über 2000 Euro für Krebeki (Stiftung für krebskranke und behinderte Kinder in Bayern) gesammelt und damit ein Projekt mit Musikern und den Kindern finanziert.

Seit Freitag, 24. Juli steht „One Day“ zum Download bereit.