Altstadtkinos in bewegten Bildern

Achim Hofbauer geht neue Wege: Im August erschien die erste Folge des Altstadtkinos-Magazins.

Jeden Monat bringen die Altstadtkinos (in Zusammenarbeit mit David Liese) ein Magazin heraus.

Ausgedacht haben sich das Magazin Achim Hofbauer, Inhaber des Garbo Kinos und Teilhaber des Ostertorkinos, und Filmemacher David Liese. Letzterer hatte die Idee zum Magazin und sammelte etwa eine halbe Stunde Rohmaterial für den „Piloten“ gesammelt. „Das entspricht circa zwei Stunden Drehzeit“, erklärt David Liese. Herausgekommen sind – inklusive der Filmausschnitte – vier Minuten gesendetes Material.

„Die Idee für ein Kinomagazin stand schon länger im Raum“, sagt David Liese. Angepackt haben er und Hofbauer es Mitte Juli und am 1. August ging dann bereits die erste Folge online. Von nun an soll das Magazin monatlich auf YouTube erscheinen.

In der ersten Folge sind Trailer, Filmbeschreibungen und der Hinweis auf die Reihen „Vor 30, 40 und 50 Jahren“ zu sehen. In regelmäßigen Abständen werden im Garbo-Kino am Dienstag und Mittwoch alte filmische Meisterwerke und solche, die es hätten werden können, gezeigt. Und das auch noch für lau.

Niko Holz, ein Absolvent der Regensburger Schauspielschule ADK, moderiert das Magazin. Er und Liese kennen sich seit eineinhalb Jahren und haben schon bei mehreren Projekten zusammen gearbeitet. Liese betreut, wie er selbst sagt, „jeden Step bei der Produktion selbst“. Die Moderationen entstehen in Kooperation mit Holz. Auch die Beschreibungen zu den Trailern werden selbst geschrieben und eingesprochen.

In dem Magazin sollen künftig auch Premieren und Darstellerbesuche angekündigt werden, sagt Hofbauer – ausgerichtet auf die studentische Zielgruppe. Wegen ihr sind die Altstadtkinos auch auf Facebook vertreten. Über die Seite kann man das YouTube-Video aufrufen. Auf der Plattform gibt es schon den Kanal Altstadtkinos, nur die Inhalte fehlen noch. Die sollen aber bald nachgereicht werden. Doch den Link zum Altstadtkinos-Magazin findet ihr auch ganz klassisch auf der Homepage der Altstadtkinos.

Links

Mehr aus Zeitvertreib.

get social