Logo Mittelbayerische.de
Portal auswählen »
19. August 2019

Die kult-Woche ab 19. August

Am Freitag heißt es beim Start der Herbstdult wieder: „Ozapft is!“ Was sonst noch in Regensburg geboten ist, lest ihr hier.

Noch bis zum 8. September könnt ihr auf dem Dultplatz feiern. Foto: Istvan Pinter

Regensburg. Livemusik, Theater, Kunst, ein brasilianisches Sommerfest und ein Vernetzungstreffen: Bei den Veranstaltungen diese Woche hat Langeweile keine Chance.

Montag

Ihr denkt, ihr kennt die Regensburger Altstadt schon? Heute Abend von 18.30 bis 20 Uhr gibt’s eine Stadtführung der besonderen Art. Gemeinsam entdeckt ihr versteckte Kapellen, große Säle und uralte Kellergewölbe.

Hier geht’s zum Facebook-Event

Dienstag

Im Malefiz gibt’s heute Abend ab 20 Uhr Musik auf die Ohren. Die Singer und Songwriter Steph Brown und Kev Minney machen ruhige Songs mit autobiografischen Texten, begleitet mit Gitarre.

Hier geht’s zum Facebook-Event

Mittwoch

Ihr wolltet schon immer mal wissen, was Transition Regensburg eigentlich so macht und welche Projekte es gibt? Dann seid ihr beim Vernetzungstreffen heute um 19 Uhr genau richtig. Ihr könnt euch mit anderen austauschen, euch informieren und einbringen.

Hier geht’s zum Facebook-Event

Donnerstag

Im Turmtheater könnt ihr euch heute Abend das Stück „Frühstück bei Tiffany“ ansehen. Der Inhalt: Holly ist vom Land nach New York gezogen und verfolgt dort einen Plan: Sie will reich heiraten. Deshalb will sie ihre Gefühle zu dem Schriftsteller Paul nicht weiter vertiefen. Doch dann holt sie plötzlich die Vergangenheit ein und alles ändert sich.

Hier geht’s zum Facebook-Event

Freitag

Ab heute herrscht rund um den Dultplatz zwei Wochen lang Ausnahmezustand, denn die Herbstdult findet statt. Ihr könnt durch die Warendult schlendern, Riesenrad, Breakdance und Co. fahren und in den verschiedenen Festzelten feiern.

Hier geht’s zum Facebook-Event

Samstag

Heute findet bei der Sportgaststätte in der Deggendorfer Straße das erste Brasilianische Sommerfest in Regensburg statt. Wer Lust auf Capoeira, Samba-Schnupperkurse und traditionelle Gerichte hat, schaut ab 16 Uhr vorbei.

Hier geht’s zum Facebook-Event

Sonntag

Zum Ende der Woche darf’s auch mal ein bisschen Kultur sein: Heute ist eure letzte Chance, um euch die Werke des Künstlers Klaus Caspers im Leeren Beutel anzuschauen. Caspers wurde 2018 mit dem Kulturpreis der Stadt Regensburg für sein Lebenswerk ausgezeichnet. In der Ausstellung werden verschiedene Gemälde und Grafiken gezeigt.

Hier geht’s zum Facebook-Event