Logo Mittelbayerische.de
Portal auswählen »
25. März 2019

Die kult-Woche ab 25. März

Diese Woche im Angebot: ein bisschen Kino, ein bisschen Musik, ein bisschen Lesung und ein bisschen soziales Engagement.

Am Mittwochabend stehen Beisser in der Heimat auf der Bühne. Foto: Felix Birkenseer

Regensburg. Schon wieder Montag. Schon wieder kult-Woche. Schon wieder einiges los im sonnendurchfluteten Regensburg:

Montag

Heute ab 22 Uhr kommt in der Alten Filmbühne wieder einmal Vinyl unter den Hammer. Während die Scheiben angespielt werden, könnt ihr eure Gebote abgeben. Die musikalische Bandbreite umfasst zahlreiche genreübergreifende Sammlungen von „Ach du Scheiße“ bis zu signierten neuen Scheiben, die extra für diesen Zweck von verschiedenen Labels gespendet wurden.

Hier geht’s zum Facebook Event

Dienstag

Bayerisch und weltoffen zugleich – für das Bavarian Outdoor Filmfestival nicht der geringste Widerspruch. Ab 20.30 Uhr werden im Regina Kino Natur-, Berg- und Bergsportfilme, die auf unterschiedliche Weise mit Bayern zu tun haben, gezeigt: Entweder stammen die Protagonisten, Filmemacher oder Produzenten aus dem Freistaat und/oder der Streifen wurde in Bayern gedreht.

Hier geht’s zum Facebook Event

Mittwoch

Heute stellen die Beisser-Boys bei einem flauschigen Auftritt ihr neues Album einem erlesenen Publikum vor. Wer also auf die freche Kombination aus bairischer Mundart und modernen Beats steht, sollte sich jetzt Folgendes in den Kalender kritzeln: „20 Uhr, Heimat Regensburg“

Hier geht’s zum Facebook Event

Donnerstag

Und weil’s gestern so schön war, gleich nochmal Mundart. Diesmal in der Alten Mälze mit dem österreichischen Punkrock-Exportschlager Turbobier, denn nach Auftritten in Dresden, Berlin oder Hamburg führt sie ihre „King of Simmering“-Tour nun auch nach Regensburg. Um 19.30 Uhr geht’s los.

Hier geht’s zum Facebook Event

Freitag

„Im Untergrund“ ist ein packender Roman über die englische Tierrechtsbewegung der 1980er- und 1990er-Jahre. Er handelt von einem jungen Aktivisten, der seine Karriere dem kompromisslosen Kampf für Tierrechte opfert und schließlich vor juristischer Verfolgung untertauchen muss. Warum erzähle ich das? Weil aus genau diesem Buch Autor Martin Balluch heute ab 19 Uhr im Café Jolie vorliest.

Hier geht’s zum Facebook Event

Samstag

Das Degginger feiert Geburtstag. Zur Feier des Tages gibt’s heute deswegen gleich zweimal Livemusik auf die Ohren. Ab 13 Uhr stehen beim „Swinging Coffee“ Ohrange und Sebastian Kretz auf der Bühne. Um 20.15 Uhr übernimmt dann die Band Silke, die sich dem deutschsprachigen Hip-Hop mit deutlichen Anleihen an Jazz, Funk und Soul verschrieben hat.

Hier geht’s zu den Facebook Events

Sonntag

Wer schon immer einmal mehr über CampusAsyl, die verschiedenen Asylunterkünfte in Regensburg und die Projekte des Vereins erfahren wollte, sollte sich heute Nachmittag aufs Fahrrad schwingen. Die Info-Radtour startet um 13.30 Uhr im Regensburger Stadtzentrum; von dort aus geht es Richtung Osten zu verschiedenen Asylunterkünften. Unterwegs gibt der Verein Infos über das Asylverfahren, die verschiedenen Unterbringungsformen und Möglichkeiten des Engagements bei CampusAsyl.

Hier geht’s zum Facebook Event und zur Anmeldung