Ein Virtuose an der Gitarre

Thomas Oliver ist einer der weltweit führenden Spieler der Weissenborn-Lap-Steel-Gitarre, Songwriter und Sänger. Mit seinem neuen Album „Floating In The Darkness” im Gepäck kommt der Neuseeländer jetzt auch in die Heimat nach Regensburg.

Thomas Oliver gibt sich am Donnerstag, 21. Dezember die Ehre in der Heimat.

Nach über zwei Millionen Views auf seinem YouTube-Channel, Top-Ten-Chartplatzierungen in seiner Heimat Neuseeland sowie Auftritten in Australien, Vietnam und Europa hat Thomas Oliver sich mittlerweile einen Namen gemacht und die Bühne mit Größen wie Fat Freddy´s Drop, Joe Cocker und Eric Clapton geteilt. Mit seinem neuen Album „Floating In The Darkness”, einem Silver Scroll Award für seinen Hit „If I Move To Mars“ sowie seiner Weissenborn-Lap-Steel-Gitarre im Gepäck kommt er diesen Herbst auf Europatour und bedient gleich mehrere Geschmäcker: Sowohl Fans von virtuosem Gitarrenspiel, Liebhaber von akustischem Folk, Soul und Pop sowie Freunde von guter handgemachter Musik kommen am Donnerstag, 21. September in der Musikbar Heimat voll auf ihre Kosten.

Ihr solltet hingehen, wenn ihr im herbstlichen Regensburg ein bisschen neuseeländische Leichtigkeit vermisst.

Treffen könnt ihr hier coole Musiker, Fans von akustischem Folk und Herbstflüchtlinge.

Perfektes Accessoire: Eine Taschenlampe – passend zum Albumtitel.

Hashtags zum Mitnehmen: #gitarrenvirtuose #liveinconcert #heimat

Links

Mehr aus Zeitvertreib.

get social