Rock im Park 2018

Von Freitag bis Samstag lockte auch bei der 23. Ausgabe des Rockevents wieder ein hochkarätiges Lineup Besucher aller Altersstufen auf das Gelände. Auf insgesamt drei Bühnen gastierten unter anderem die Foo Fighters, Gorillaz, Thirty Seconds to Mars, Marilyn Manson und zum krönenden Showabschluss die Rockgiganten Muse als Headliner. Wir waren dabei und haben ein paar Impressionen für euch mitgebracht.

Datum: 04. Juni 2018
Bilder: Julia Lamml
Artikel: So war Rock im Park 2018
prev next

Weitere Bilderstrecken

alle Bilderstrecken

get social