Bunt, bunter, Bands gesucht

Bereits zum elften Mal feiert Regensburg am 9. und 10. Juni ein interkulturelles Fest für Toleranz und Demokratie am Grieser Spitz. Bands können sich noch bis Ende März bewerben.

Auch Beisser standen schon am Grieser Spitz für mehr Toleranz und Demokratie auf der Bühne.

Neben überregionalen Headlinern haben auch Bands aus dem Raum Regensburg am Samstag, 9. Juni, dem Jugendkulturtag, die Bühne zu rocken. Mit dabei waren bisher unter anderem Looking for Alaska, She and the Giant, Beisser, Hybrid Kings, AberHallo, Take Off Your Shirts und The Prosecution.

Wer auch mal auf dem bunten Wochenende für Toleranz und Demokratie werben möchte, und das am besten musikalisch, kann sich noch bis 31. März per E-Mail an jungekultur@regensburg.de wenden.

Mehr Artikel

Mehr aus Kultur.

get social