Logo Mittelbayerische.de
Portal auswählen »

Maria Stich

Maria steckt ihre Nase nach ihrem Volontariat wieder in die Bücher und studiert weiter. Für kult.de taucht sie aber immer noch gerne in die kulturelle Szene der Stadt ab und berichtet über Konzerte, die Gründerszene oder Ausstellungen.

21.03.2020
Schrille Techno-Oper „M’Orpheo“ war die letzte Aufführung vor der Zwangspause. Wir waren dabei und verraten, warum sich ein Besuch definitiv lohnt, wenn das Theater wieder öffnet. mehr...
10.03.2020
Am Mittwoch startet die Internationale Kurzfilmwoche Regensburg. Doch nicht nur die Kinos sind in dieser Woche einen Besuch wert – auch im Programm drum herum finden sich einige Highlights, die ihr mehr...
08.03.2020
Angesichts der tausend Baustellen auf dieser Welt und der schier unüberwindbaren Herausforderungen fühlt sich unsere Autorin fast wie gelähmt. Damit muss jetzt endlich Schluss sein, sagt sie. mehr...
04.03.2020
Von 11. bis 18. März ist die Welt der Kurzfilme wieder in Regensburg zu Gast. Die Themen Natur und Nachhaltigkeit bekommen in diesem Jahr besondere Aufmerksamkeit. mehr...
19.02.2020
Regensburger Musiker, Tänzer, Literaten und Schauspieler schließen sich zur Kulturbühne zusammen. mehr...
13.02.2020
Am 16. Februar zieht der ostbayerische Faschingzug durch die Altstadt auf den Neupfarrplatz. mehr...
06.02.2020
Das Regensburger Bauerntheater zeigt noch bis Mitte Mai die Komödie „Die lustige Brautnacht“. mehr...
29.01.2020
Das neue Stück „The Who and the What“ des Stadttheaters setzt sich vielschichtig mit Religion und dem Frauenbild im Islam auseinander. mehr...
24.01.2020
Ein neues Theaterprojekt bringt Menschen mit und ohne Behinderung zusammen. Premiere ist am 2. April im Unitheater. mehr...
23.01.2020
Transition Regensburg will 2020 einige neue öffentliche Gärten schaffen. Unter anderem im Ostpark und in Richtung Burgweinting gibt es auch schon konkrete Flächen. mehr...