Die Ohrange reifen lassen

Fernweh, die Liebe, der Alltag, „einfach alles, was uns selbst beschäftigt“; darum geht es in den deutschen Texten des Hippie-Reggae-Surffolkpop-Duos Ohrange.

Manulo (links) und Basti spielen am Donnerstag, 8. Dezember in der Wilden Erica.

Manuel Meier, der nur noch Manulo genannt wird, und Sebastian Schierlinger haben ganz klein angefangen. „Wir wohnten zusammen in einem Haus“, erzählt Manulo. Basti, der schon immer Musik machte, hat ihn unter der Dusche singen hören und eine Zusammenarbeit angeboten. Manulo lehnte ab. Doch die Idee war geboren – und wuchs. Jahre später klopfte Manulo an Bastis Tür und wollte wissen, ob das Angebot noch steht.

Dreieinhalb Jahre ist das jetzt her. Sofort im ersten Jahr kam der Superdeal, den sie durch eine Ausschreibung ergattern konnten: Ohrange spielten als Vorband der „Lemon Tree“-Band Fool’s Garden. Und schon zweimal ging’s auf kleine Tour in Spanien. Das deutsche Mitglied einer Band aus Barcelona wurde auf das Duo aufmerksam und lud Manulo und Basti zu sich ein. Auch Festivals standen schon im Ohrange-Terminkalender und bei on3-Südwild waren sie ebenfalls bereits mit dabei.

Doch alles auf eine Karte setzen möchten die beiden trotz ihres Erfolgs nicht. Sie haben noch „normale“ Jobs und werden die auch so schnell nicht aufgeben. „Wir hatten nie ein Konzept für den großen Erfolg“, erzählt Manulo. Willkommen wäre er trotzdem, auch wenn die beiden super finden, wie’s bisher war. Sie legen Wert darauf, viel und überall zu spielen. Eines ist Manulo dabei ganz besonders wichtig: das Gemeinsame. Zusammen mit Freunden, Unterstützern und Fans wollen er und Basti die Ohrange reifen lassen.

Ohrange haben ihren Sound schon länger nicht mehr in der Heimat hören lassen. Bamberg, Stuttgart, oder Nürnberg sind auf der Konzertliste 2011 zu finden. „Wir haben versucht, unser Gebiet 2011 zu erweitern. “ Das letzte Konzert des Jahres wird deshalb daheim in Regensburg stattfinden.

Genauer: Am Donnerstag, 8. Dezember um 21 Uhr in der Wilden Erica. Der Eintritt ist frei. Besonderes Special: Alle Anwesenden bekommen einen Rabattgutschein für Glühwein im Café Sofa.

Kultur. | 13. Dezember 2011

Ohrange in der Wilden Erica

12

Links

Mehr aus Kultur.

get social