Logo Mittelbayerische.de
Portal auswählen »
Titelfoto: Stadt Regensburg, Gustav Wabra
23. Dezember 2020

Volkshochschule im Netz

Von der virtuellen Stadtführung bis Online-Yoga und Live-Streams: Bei der VHS erwarten euch spannende Kurse und Weiterbildungen.

Die Volkshochschule der Stadt Regensburg baut ihr Online-Angebot aus. Foto:Stadt Regensburg, Gustav Wabra

Regensburg. Jetzt wird online weitergelernt: Die Volkshochschule baut ihr Online-Angebot aus. Nachdem viele Kurse von der Präsenz in den digitalen Raum gewechselt sind, gibt es ab sofort neue, spezielle Online-Formate für die kommende Zeit aus vielen Bereichen.

Nach einer virtuellen Stadtführung mit Geschichten zu winterlichen Orten in der Domstadt im Dezember können sich alle Hobby-Fotografen am 13. Januar in einer Gesprächsrunde für Architekturfotografie austauschen und Neues lernen.

Als Live-Stream startet ebenfalls im Januar die Reihe „Stadtwissen um 4“. Denn auch wenn ihr gebürtige Regensburger seid, gibt es bestimmt die ein oder andere Info, die ihr noch nicht über eure Heimat wusstet. Am 15. Januar geht es um das Thema „Bier und Wein“ in Regensburg. Weiter geht es mit „Johannes Kepler und Regensburg“, dem Alleengürtel und seiner „Urbanen Dimension“ und „Kunstwerke an der Universität Regensburg“ sowie um das Kleinod „Erhardikapelle“. Alle Termine der Reihe gibt es auf der Homepage.

In individuellen Online-Schulungen zum Thema „vhs.cloud“ werden derzeit viele Dozenten, aber auch Teilnehmer weitergebildet. Täglich von 14 bis 16 Uhr (außer Donnerstag) ist eine Anmeldung unter lernpunkt@regensburg.de möglich. Die Volkshochschule Regensburg hat in vielen Bereichen bereits über das Jahr auf digitalen oder hybriden Unterricht umgestellt. Aus Bereichen wie Sprache, Gesundheit, Kultur, Bildung, Gesellschaft sowie Deutsch und Integration finden die Kurse online über die Lernplattform vhs.cloud statt.

Ebenfalls neu ist das Video-Angebot der Volkshochschule für die Reihe „Offene Hochschule“ mit dem Thema „Nachhaltigkeit und Gerechtigkeit“. Nachdem circa 250 Teilnehmer die Live-Streams der Vorträge und Diskussionen verfolgten, gibt es nun die spannenden Veranstaltungen hochkarätiger Professoren als Videos auf Abruf auf vhs-regensburg.de.